Anmelden
?
Neukunde? Hier registrieren
Merkliste
Warenkorb

BMW 2002 GS Tuning Sieger Div. 2 DRM Diepholz 1972 Dieter Basche

Artikelnummer: 22-72712

99,95

Preis inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Minichamps Maßstab 1:18. Limitierte Auflage 500 Stück. Hervorragend detailliertes Modellauto aus Metall im Maßstab 1:18. Modellgröße ca. 25 cm.

Hersteller-Nr.: 155722712

EAN: 4012138143050


Seit Ende der 60er Jahre leitete Dieter Basche die BMW Sportabteilung und war sowohl als Techniker als auch als Fahrer Teil des ehrgeizigen Formel 2 Projektes der Bayern. Nach dem Rückzug aus der Formel 2 Europameisterschaft Ende 1970 widmete sich BMW ganz dem Tourenwagensport und nutzte seine F2-Erfahrungen mit dem M10-Motor auch im neuen BMW 2002. Mit der 1972 neu geschaffenen Deutschen Rennsport Meisterschaft bot sich in der kleinen Division 2 eine völlig neue Bühne für den BMW 2002 gegen Ford Escort RS1600 und Porsche 914/6.


In Dieter Basches Null Zwo werkelte bereits 1972 eine mechanische Kugelfischer-Einspritzung, die den Reihenvierzylinder auf gut 220 PS erstarken ließ. Nach anfänglichen technischen Schwierigkeiten gelang Basche beim vierten Lauf in Diepholz der erste Sieg und am Saisonende ein sensationeller dritter Gesamtrang hinter den beiden Division 1 Ford Capri RS2600. Nach seiner Rennfahrer-Karriere wechselte der Bayer zu Audi, wo er u.a. für die Entwicklung der Rallye Sport Quattro und der DTM Audi V8 verantwortlich war.