Anmelden
?
Neukunde? Hier registrieren
Merkliste
Warenkorb

Zakspeed 841 1.5 Zakspeed Turbo F1 GP Belgien 1985 Christian Danner

Artikelnummer: 20-18444

169,95

Preis inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Raceland Gold Edition made by Spark Maßstab 1:18. Limitierte Auflage 300 Stück, einzeln nummeriert. Hervorragend verarbeitetes Modellauto aus Resin mit Fotoätzteilen im Maßstab 1:18, Modellgröße ca. 25 cm.

Achtung: aus rechtlichen Gründen darf dieser Artikel nicht wie abgebildet ausgeliefert werden. Ein nur kleiner Teil der Beschriftung liegt daher als separater Decal-Bogen bei und muss von Ihnen selbst angebracht werden. Wir zeigen Ihnen das Modell auf den Fotos komplett dekoriert, damit Sie eine Vorlage zum Anbringen dieser zusätzlichen Naßschiebebilder haben.

Hersteller-Nr.: RS1804

EAN: 9580006532404


Der Sprung von Zakspeed in die Formel 1 war ein echtes Abenteuer, denn neben einem eigenen Chassis galt es, einen eigenen Turbo-Motor zu entwickeln. Eine Mammut-Aufgabe für das kleine Team aus Niederzissen. Mit der Ausnahmegenehmigung, 1985 nur an den europäischen GPs teilnehmen zu dürfen, gab der Zakspeed 841 Turbo mit Jonathan Palmer sein Debut in Portugal. Als der Brite im Gruppe C Porsche im Training zu den 1000 km Spa schwer verunglückte - einen Tag vor dem Tod Stefan Bellofs - suchte Erich Zakowski händeringend Ersatz.

Als führender in der Formel 3000 EM machte der Münchner Christian Danner auf sich aufmerksam und gab beim Großen Preis von Belgien in Spa Francorchamps sein Formel 1 Debut im Zakspeed 841. Ein Motorschaden beendete zwar den Auftakt in Belgien vorzeitig und auch beim zweiten Einsatz in Brands Hatch, dem Großen Preis von Europa, verglühte der Turbo vor Rennende. Doch das kleine Team hatte mit seiner Eigenkonstruktion seine Formel 1 Tauglichkeit bewiesen und Christian Danner den Einstieg in die Königsklasse geschafft.