Anmelden
?
Neukunde? Hier registrieren
Merkliste
1 Warenkorb
Jochen Rindt - Ikone mit verborgenen Tiefen
Jochen Rindt - Ikone mit verborgenen Tiefen Bild 2
Jochen Rindt - Ikone mit verborgenen Tiefen Bild 3
Jochen Rindt - Ikone mit verborgenen Tiefen Bild 4
Jochen Rindt - Ikone mit verborgenen Tiefen Bild 5
Jochen Rindt - Ikone mit verborgenen Tiefen Bild 6

Jochen Rindt - Ikone mit verborgenen Tiefen

Artikelnummer: 99-56269

99,90

Preis inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

5. September 1970. Österreich hat einen Nationalhelden verloren. Jochen Rindt ist tot. Der Le-Mans-Sieger von 1965, der sich von Flugplatzrennen über die Formel 2 in die Königsklasse fuhr und posthum zum Formel-1-Weltmeister gekürt werden sollte, war eine schillernde Persönlichkeit. Der gebürtige Deutsche, der in Österreich aufwuchs, wusste zu polarisieren. Das Buch schildert die wohlbehütete Kindheit bei den Großeltern, nachdem er die Eltern im Krieg verloren hatte, den Ausbruch in der Pubertät, die schnelle stürmische Laufbahn und das tragische Ende in Monza - dies ist das Porträt einer Ikone mit verborgenen Tiefen.

Dies ist das umfassende Standardwerk über Jochen Rindt, reich illustriert mit teils nie gezeigten Privat- und Rennsportfotos. Mit einem Vorwort von Bernie Ecclestone. Zum 50. Todestag des Rennfahrers. Ein Buch in edler Ausstattung im Schuber.

Autor: Dr. Erich Glavitza, Hardcover 400 Seiten, 99 Farb- und 304 s/w Fotos. Text zweisprachig deutsch und englisch.

ISBN: 9783947156269

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir möchten Dienste von Drittanbietern nutzen, um den Shop und unsere Dienste zu verbessern und optimal zu gestalten (Komfortfunktionen, Shop-Optimierung). Weiter wollen wir unsere Produkte bewerben (Social Media / Marketing). Dafür können Sie hier Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Details